Der letzte Tag – bei den Grossen Köpfen


Kennt Ihr das Blog „GROSSE KÖPFE – ihre und seine Sicht einer Familie“ ?
Hier schreiben Alu und Konsti über ihr Leben als Familie. Mit viel Gefühl, Humor und Blick auf die Details und die Momente, die aus Puzzleteilen ein ganzes Leben zusammensetzen.

Seit ein paar Wochen gibt es noch mehr Grosse Köpfe, K3 hat nämlich Einzug in das Leben der nun fünfköpfigen Familie gehalten. Hurra!

Wie könnte ich anders, als für diese zauberhaften Menschen ein Geschichtlein zu schreiben:
http://www.grossekoepfe.de/2016/09/der-letzte-tag-ein-neuer-anfang.html

2 Gedanken zu „Der letzte Tag – bei den Grossen Köpfen

  1. Mein Name sei MAMA

    Wow! So schön geschrieben!
    Mir ist der Abschied von der Kinderkrippe/Krabbelstube auch irgendwie schwerer gefallen als meiner Tochter. Zumindest hat sie es nicht so gezeigt. Nur zu Hause, wenn sie das Buch sieht, das sie von ihrer Erzieherin zum Abschied geschenkt bekam, glaube ich zu merken, dass sie so etwas wie Melancholie spürt 😉

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Mein Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s