Schlagwort-Archive: Schießbude

Taunus Wunderland, das ist unsre Welt

taunus-wunderlandIch war schon etwas verwirrt und wusste gar nicht so recht, wie ich mich auf einem fröhlichen Familienausflug verhalten soll, aber nach zwanzig Minuten kam dann doch das erlösende Gemaule meiner Tochter. Ein Ausflug ohne Meckern macht einfach nur halb so viel Spaß. Was diesmal Stein des Anstoßes war, habe ich leider schon wieder vergessen, aber es wird schon so etwas Fatales und Unerwartbares gewesen sein wie ein Rempler beim Autoscooter, ein Spritzer in der Wildwasserbahn oder die Weigerung der Eltern, für das Steuern elektrischer Boote noch extra zu bezahlen, wo uns der Eintritt doch nur zwanzig Euro pro Person gekostet hat. Vielleicht war es auch nur ein anderer Besucher des Freizeitparks, der irgendwie das Missfallen meines Kindes erregt hat. Andere Menschen sind aber auch wirklich lästig. Stehen in der Schlange vor einem, schnappen  einem das letzte Lieblingseis vor der Nase weg oder sind einfach da und stören. Glücklicherweise war das Wetter nicht so gut, da waren wir ziemlich alleine unterwegs und mussten nirgendwo lange anstehen. Weiterlesen