Schlagwort-Archive: Fernseher

Augen auf bei der Berufswahl

arbeitsamtIrgendwie hat der Fernseher eine magische Anziehungskraft auf meine Kinder. Ich versuche, die Zeiten zu begrenzen, aber manchmal gebe ich nach und lasse sie vor die Flimmerkiste.
Als informierte Tigerkopter-Mum  lege ich natürlich Wert auf das Programm. Ich bevorzuge Wissenssendungen, nicht zuletzt, weil ich die selber gerne mag. Sonntag 11:30 Uhr ist gesetzt, da läuft „Die Sendung mit der Maus“.
Da die Kinder das wissen, behaupten sie gerne, etwas furchtbar lehrreiches gucken zu wollen und schalten dann heimlich um. Dann folgt häufig ein Dialog in folgender Art: Weiterlesen

Bye, Bye Stand-by

fernbedienungEin Fernseher ist eine sehr praktische Erfindung. Vor allem, wenn man Kinder hat und mal in Ruhe telefonieren oder mit Freunden essen möchte. Glotze an, Kinder davor und Stille – zumindest solange man ihn nicht mehr ausschaltet.
Das Problem, das man sich mit dem Einsatz des Fernsehers allerdings im Gegenzug einhandelt, kannte schon Goethes Zauberlehrling: die Geister, die ich rief, werd‘ ich nun nicht los. Weiterlesen