Schlagwort-Archive: Schloss Schönbrunn

Wien, Wien nur Du allein – Wien-Tagebuch, Teil 1

„Oh, Wien! So eine wunderschöne Stadt“, haben alle gesagt, denen ich erzählt habe, wohin es in den Herbstferien geht. Und mir anschließend tausend Sachen genannt, die ich unbedingt machen oder sehen müsse.
Ich habe ausgerechnet, dass wir für alle genannten „Must-Sees“ ungefähr siebeneinhalb Wochen da bleiben müssten, rein netto natürlich, Schlaf wäre da dann nicht dabei gewesen.

Also habe ich Tipps aufgeschrieben, Reiseführer gelesen, überlegt, was man wie kombinieren könnte und was denn meine beiden Reisebegleiter überhaupt mitmachen würden. Denn mit im Gepäck waren der Lieblingsmann und der dazu passende Sohn.
Die Tochter hat gesagt: „Ja, Wien ist bestimmt super, ich fahre dann so lange mit der Jugendgruppe nach Italien“.
Den Sohn habe ich mit der Aussicht auf täglich Wiener Schnitzel, Würstchen und Kaiserschmarrn gelockt. Weiterlesen