Schlagwort-Archive: Volker Rosin nervt

Hamburg, Teil 5: Mein lieber Schwan!

6:00 Uhr zeigt der Wecker an.
Wie bescheuert kann man sein? Einmal ohne Kinder im Urlaub und dann so was am heiligen Sonntagmorgen.
Aber mit Kindern hätten wir das in der Tat gar nicht machen können, die hätten wir überhaupt nicht aus den Betten gezerrt bekommen. Schon gar nicht, um auf irgendeinen obskuren Fischmarkt zu gehen. „Ich mag keinen Fisch“, wäre vermutlich eine der freundlicheren Hinweise gewesen.
Der Mann an der Rezeption empfiehlt uns als Verkehrsmittel der ersten Wahl ein Taxi. Beim Blick auf den humpelnden Gatten auf dem Weg zum Bahnhof, denke ich, dass wir besser auf den Hotelangestellten gehört hätten. Weiterlesen