Schlagwort-Archive: wie viele Bäume gibt es in Hamburg

Hamburg, Teil 5: Mein lieber Schwan!

6:00 Uhr zeigt der Wecker an.
Wie bescheuert kann man sein? Einmal ohne Kinder im Urlaub und dann so was am heiligen Sonntagmorgen.
Aber mit Kindern hätten wir das in der Tat gar nicht machen können, die hätten wir überhaupt nicht aus den Betten gezerrt bekommen. Schon gar nicht, um auf irgendeinen obskuren Fischmarkt zu gehen. „Ich mag keinen Fisch“, wäre vermutlich eine der freundlicheren Hinweise gewesen.
Der Mann an der Rezeption empfiehlt uns als Verkehrsmittel der ersten Wahl ein Taxi. Beim Blick auf den humpelnden Gatten auf dem Weg zum Bahnhof, denke ich, dass wir besser auf den Hotelangestellten gehört hätten. Weiterlesen

Hamburg, Teil 2: Hoppe, hoppe Bus

Das Hotel ist wundervoll.
Dammtorpalais. Das klingt schon, als wäre die Adresse einer Prinzessin wie mir angemessen. Ich fühle mich gleich superdupersuperior, als wir unser Superior-Doppelzimmer betreten. Boxspring-Betten, Schöner-Wohnen-Wandfarben an den stuckverzierten Wänden und sogar ein kleiner Balkon. Gut, dass ich großzügig eingepackt habe: drei Jacken, zwei Kleider, vier Paar Schuhe und jede Menge Chichi. Nur für mich. Welch ein Luxus! Kein Spielzeug, keine fünffach Wechselsätze für die Kinder und schon gar keine praktischen fleckabsorbierendfarbigen Klamotten wie sonst im Urlaub. Eltern wissen was ich meine.
Und freies W-LAN. Die Kinder werden sich ärgern, dass sie nicht mitgekommen sind. Hehe. Weiterlesen